Verbandsstruktur

Strukturen des Evangelischen Gemeinschaftsverbands AB

Der Name „Evangelischer Gemeinschaftsverband AB“, bis vor kurzem: „Evangelischer Verein für innere Mission, Ausgburgischen Bekenntnisses e. V.“ kurz „A.B.-Verein“, steht für einen unabhängigen Gemeinschaftsverband innerhalb der Evang. Landeskirche in Baden.

Er wurde 1849 in Karlsruhe-Durlach gegründet.

Der Verein ist geographisch begrenzt auf Baden und einige Teile von Württemberg.

Der Vorstand

Der Vorstand setzt sich zusammen aus dem Vorsitzenden des Vereins und seinem Stellvertreter sowie dem Vorsitzenden des Verwaltungsrats. Sie leiten den Verein und vertreten ihn nach außen. Sie verantworten die Gemeinschaftsarbeit nach biblischen und rechtlichen Grundlagen. Der Gemeinschaftsinspektor übernimmt dabei die Mitarbeiterbetreuung.

achim_kellenberger_147x221Vorsitzender/ Inspektorat
Achim Kellenberger

Tel: 07231 4729788
E-Mail

matthias_richter_147x221Vorsitzender des Verwaltungsrats
Matthias Richter

Tel: 07250 921698
E-Mail

hoeherStellvertretender Vorsitzender
Michael Höher
Tel: 07202 9307-0
E-Mail

Mitgliederversammlung und Verwaltungsrat (Verbandsebene)

Über 60 Vertreter aus den Bezirken bilden die Mitgliederversammlung. Sie sind rechtlich gesehen die eigentlichen Mitglieder des Vereins.
Daneben ist der Verwaltungsrat das Organ, das neben Personal- und Finanzfragen in allen wichtigen Bereichen zu entscheiden hat.

Bildschirmfoto 2014-03-04 um 10.48.40

 

Bezirke

Die etwa 180 Orte, in denen Veranstaltungen des Vereins stattfinden, sind in 22 Bezirke eingeteilt.

Der Bezirksbruderrat ist der Leitungskreis des Bezirks und verantwortet die Arbeit. Dabei wird er von weiteren Mitarbeiterkreisen unterstützt. Der hauptamtlich angestellte Prediger ist in diese Kreise eingebunden. Die Arbeit im Bezirk wird von vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mitgestaltet.

Die Jugendreferentinnen und Jugendreferenten sind oft über die Bezirksgrenzen hinaus für Frauen-, Kinder- und Jugendarbeit zuständig.

Bildschirmfoto 2014-03-04 um 15.12.59

nach oben